Fischparadies an der Zeller Ache

Fischparadies an der Zeller Ache

Mondsee/Tiefgraben. Seit dem 1. Mai gibt es wieder geräucherte Forellen und Saiblinge, die aus dem mittleren Teil der Zeller Ache stammen, wo die Erlachmühle-Familie ein Fischrecht hat.

In einem Backsteinofen räuchert Gerhard Wieneroither (26) immer freitags verschiedenste Fische unter der Verwendung von Buchenscheitern. Der von Gerhard und einem Freund aus dem Maurergewerbe selbstge- baute Ofen erweckt Interesse.

Zum geschmackvollen Räucherfisch gehört aber auch das Holzofenbrot aus der elterlichen Erlachmühle. Das „Fischparadies“ befindet sich übrigens am Ende der Hierzenbergerstraße.

RH

Betriebe suchen


Alle Branchen
Webcam

Frage der Woche

FDW-KW19/20/21-2018: Würden Sie bei kostenpflichtiger Parkraumbewirtschaft im Zentrum von Mondsee weiterhin ihr Auto dort parken?
527169232 [{"id":"144","title":"ja","votes":"54","type":"x","order":"1","pct":11.97,"resources":[]},{"id":"145","title":"nein","votes":"315","type":"x","order":"2","pct":69.84,"resources":[]},{"id":"146","title":"kommt auf die H\u00f6he des Entgeltes an","votes":"82","type":"x","order":"3","pct":18.18,"resources":[]}] ["#ff5b00","#4ac0f2","#b80028","#eef66c","#60bb22","#b96a9a","#62c2cc"] sbar 200 200 /component/communitypolls/?task=poll.vote MSG_ERROR_NO_SELECTION Bitte wählen Sie entweder vorhandene Option oder geben Sie eine ein, jedoch nicht beides. MSG_THANK_YOU_NO_RESULTS COM_COMMUNITYPOLLS_LABEL_ANSWERS Stimmen ...

Meist kommentiert