Der Jahreszyklus Krebs ist die ideale Zeit, um sich negativer Gewohnheitsmuster aus Erziehung, Konditionierungen und Schutzmechanismen, bewusst zu werden! Diese Muster wirken unter der Oberfläche auf eine subtile, gewohnheitsmäßige, und sich selbst schützende Weise, das es buchstäblich unmöglich ist, sie zu entdecken, solange wir uns seiner Einflüsse nicht ganz klar bewusst sind.

Themen dieser Zeit:

- Emotionale Muster und Familien-Denkmuster erkennen

- Ideale Zeit für seelische Aufarbeitungsprozesse

- Muster der emotionalen Erpressungen – wie schmollen, jammern, sich verschließen und den anderen nicht an sich heranlassen erkennen

- Selbstmitleid – woher kommt das?

- Die starke Identifizierung mit seinen emotionalen Reaktionen und die daraus folgende Abhängigkeit durch die Gefühle überwinden

- Überwindung der Neigung, auf Schmerz, Lust oder Verletzung auf Grund zwischenmenschlicher Beziehungen zu reagieren und fähig werden für andere da zu sein

Es gibt keine bessere Schulungsstätte als die Partnerschaft und das Familienleben, mit seinen zwingenden Verpflichtungen, vielerlei Umstellungen und Anpassungen, mit der Beanspruchung von Opfer und Dienstleistungen und den vielen Möglichkeiten, alle Register der menschlichen Natur spielen zu lassen. Partnerschaft und Familie sind die Hauptbereiche wo diese Wandlungsprozesse stattfinden können.

Körperlich werden dem Tierkreiszeichen Krebs die Brüste, der Magen und die Drüsen zugeordnet.

Wie immer wird der Höhepunkt zum Vollmond erreicht (Vollmond 19. Juli 2016, Neumond 04. Juli 2016).

Der Mond symbolisiert das, was tot und vergangen ist – verkörpert die Last oder die „Ketten der Vergangenheit“. Der Mond ist der Regent der Blutsverwandtschaft, der materiell-traditionellen Beziehungen in Heim und Familie. Blutsverwandtschaft verlagert und wandelt sich in Seelenverwandtschaft. Alle physischen Formen verdanken ihre Existenz der Lebenskraft des Geistes, die im Herzen verankert ist und durch das Blut zirkuliert. Wir sind so sehr dem Blut der materiellen Existenz verhaftet, dass wir vergessen haben, dass es die Lebenskraft innerhalb des Blutes ist, die der ganzen Schöpfung das Leben spendet.

Schattenseiten der aktuellen Zeitqualität

Zurückgezogenheit, Aufdringliche und vereinnahmende Bemutterung, Starke Emotionalität, Negativität, Ängstlich und an andere klammernd, Emotional erpresserisch

Eifersucht, Schüchternheit, Melancholie, anfällig für Depression

Keine Verantwortung für sein eigenes Leben übernehmen, Selbstmitleid

Wenn Dich diese Themen interessieren und Du mehr darüber wissen möchtest, dann freue ich mich über deinen Anruf!

 

Gerne berate ich Sie bei Ihren Anliegen und Fragen!

michaela graf

Wir befinden uns in einer spannenden Zeit! Sprechen Sie mit mir, ich bin gerne in der Klarheit behilflich!

In diesem Sinne mit den besten W¸nschen

graf unterschrift

Ihre Michaela Graf
www.astro-graf.at

 

Bild - Herkunftsnachweis: fotolia Urheber: procy_ab

Betriebe suchen


Alle Branchen
Webcam

Frage der Woche

FDW KW 23/24/25-2019: Das Mondseeland hat, gesehen auf die Einwohner, eine hohe Dichte an Museen. Ganz neu gestaltet wurde jetzt das Ischlerbahn- und Verkehrsmuseum. Wisst ihr wieviel Museen es gibt - und habt ihr diese schon besucht?
1983222972 [{"id":"187","title":" Das ist mir neu - ich wusste gar nicht dass es hier Museen gibt. ","votes":"7","type":"x","order":"1","pct":4.79,"resources":[]},{"id":"188","title":"Ich wei\u00df, dass es mehrere Museen gibt, habe aber noch noch nicht alle besucht","votes":"85","type":"x","order":"2","pct":58.22,"resources":[]},{"id":"189","title":"Nat\u00fcrlich kenne ich die 3 Museen des Mondseelandes und war auch schon dort","votes":"54","type":"x","order":"3","pct":36.99,"resources":[]}] ["#ff5b00","#4ac0f2","#b80028","#eef66c","#60bb22","#b96a9a","#62c2cc"] sbar 200 200 /component/communitypolls/?task=poll.vote MSG_ERROR_NO_SELECTION Bitte wählen Sie entweder vorhandene Option oder geben Sie eine ein, jedoch nicht beides. MSG_THANK_YOU_NO_RESULTS COM_COMMUNITYPOLLS_LABEL_ANSWERS Stimmen ...

Meist kommentiert