Jahreszyklus Waage 23.09. bis 23.10.2016

Am 23.09.16 wechselte die Sonne in das Sternzeichen Waage, es ist die Herbst-Tag-und-Nacht-Gleiche erreicht. Von nun an sind die Tage wieder kürzer als die Nächte. Das Partnerschaftskarussell beginnt! Zusammenkommen und Auseinandergehen hat nun Hochkonjunktur! Der Fokus verschiebt sich nun in Richtung Partnerschaft/Beziehung (Zusammenfinden/Trennungen), damit Frieden Einzug halten kann.

Das Sternzeichen Waage bietet uns die große Gelegenheit, unsere Beziehungen, Freundschaften und Kontakte von der positiven Seite her zu betrachten: Wer sind meine wahren Freunde? Auf wen kann ich zählen? Habe ich auch Freunde außerhalb meiner Generation? Für wen bin ich immer da? Wer bringt mich als Mensch weiter und wer nützt meine Gutmütigkeit nur aus? Von welchen Freundschaften hatte ich mir mehr erhofft? Wer begeistert mich?

Ziel ist die Fähigkeit zu erlangen, im Gleichgewicht zu bleiben.

Der Mensch darf erkennen, dass es notwendig ist, Stellung zu beziehen, sich eine Disziplin aufzuerlegen, sowie sich sowohl mit den eigenen, als auch mit den Schattenseiten anderer Menschen auseinander zu setzen und nicht – wie es ihm für gewöhnlich eigen ist – Unliebsames und Unerwünschtes einfach zu verdrängen.

Jetzt können wir die Kraft entwickeln, zukünftig sehr wohl auch Krisen und Konflikte zu durchschreiten, ohne der Situation auszuweichen, sie zu relativieren oder einen Standpunktwechsels vorzunehmen.
Die Zeit zwischen Sommer (Licht) und Winter (Dunkelheit) ist auch die Zeit der Ruhe, die ideale Urlaubszeit, um die eigenen Energien aufzuladen und ins Gleichgewicht zu bringen. Das Körpersystem ausruhen und heilen zu lassen!

Neumond am 01.10.2016

Am 1. Oktober treffen sich Sonne und Mond zum Neumond.

Hier geht es um den Neubeginn der Harmonie in uns; um das Gleichgewicht in uns. Um Begegnung, die allerdings nicht nur Selbstzweck sein sollte, sondern zu tieferen Erkenntnissen und Einsichten führen sollte.

Vollmond am 16.10.2016

Mit einem stabilen Gleichgewicht, einer inneren Harmonie und unserem Frieden lässt es sich mit einer „Leichtigkeit des Seins“ leben und wir können die äußeren turbulenten Umstände wunderbar – mit einem Lächeln – meistern. Wir wissen alle: Innere Harmonie, inneres Gleichgewicht und inneren Frieden ergibt in der Summe: Gesundheit und Wohlbefinden.

Wenn Dich diese Themen interessieren und Du mehr darüber wissen möchtest, dann freue ich mich über deinen Anruf!

michaela grafWir befinden uns in einer spannenden Zeit! Sprechen Sie mit mir, ich bin gerne in der Klarheit behilflich!

In diesem Sinne mit den besten Wünschen

graf unterschrift

Ihre Michaela Graf
www.astro-graf.at

 

Bild - Herkunftsnachweis: fotolia

Betriebe suchen


Alle Branchen
Webcam

Meist kommentiert