Jetzt, ist die richtige Zeit, um sich Zeit für sich selbst zu nehmen und das abgelaufene Jahr Revue passieren zu lassen.

Vielleicht haben Sie Lust, das abgelaufene Jahr mal unter die Lupe zu nehmen und sich einmal daran zu erinnern, wie gut Sie waren? Wir sind groß darin, Erreichtes gering zu schätzen, wenn nicht sogar völlig zu übersehen, stattdessen schauen wir auf das, was nicht gepasst hat. Aber: Unsere Erfolge zu sehen, ist für uns sehr wichtig! Zu sehen, was wir erreicht haben, stärkt nicht nur unser Selbstbewusstsein – Erreichtes ist auch wie ein Spiegel, in dem wir erkennen können, was uns im Leben wirklich wichtig ist und wozu wir in der Lage sind.

Klären Sie mit Räucherungen die Atmosphäre und schaffen Sie damit eine gute Grundlage für Neues. Als sogenannte Rauhnächte gelten traditionell die 12 Heiligen Nächte ab der Wintersonnenwende bis Neujahr.

Vollmond am 25. Dezember 2015

Der Vollmond zu Weihnachten bringt eine gewisse Grundspannung in das Fest. Mit dem Mond im Krebs spielen emotionale Bedürfnisse eine große Rolle. Wir wünschen uns Sicherheit und ein Gefühl der Verbundenheit. Wichtige Fragen, die vom Vollmond aufgeworfen werden, haben damit zu tun, wie wohl wir uns in unserer Familie fühlen oder wo sich unsere gefühlte Heimat, unser Zuhause befindet. Je offener und klarer wir kommunizieren, umso besser werden wir verstanden.

Der aktuelle Jahreszyklus – Steinbock (22.12.-20.1.)

Der 22. Dezember ist die Wiedergeburt des Lichts und gleichermaßen der Eintritt der Sonne in den Steinbock und der kalendarische Winteranfang. In diesen dreißig Tagen gilt es sich auf das Wesentliche zu besinnen. Der Steinbock steht für Vertrauen, Disziplin und Geduld. Was für uns das Wesentliche in unserem Leben ist, hängt davon ab, wie unsere Lebensphilosophie beschaffen ist. In der Zeitphase des Steinbocks sollten wir möglichst konsequent danach streben, unseren Lebenszielen näher zu kommen.

Gerne berate ich Sie bei Ihren Anliegen und Fragen!

 

michaela grafWer mehr wissen möchte, wie sich die aktuellen Konstellationen auf den eigenen Lebensplan auswirken, kann gerne mit mir einen Termin vereinbaren. Wir befinden uns in einer spannenden Zeit! Sprechen Sie mit mir, ich bin gerne in der Klarheit behilflich!

In diesem Sinne mit den besten W¸nschen

graf unterschrift

Ihre Michaela Graf
www.astro-graf.at

 

Bild - Herkunftsnachweis: Fotolia.com - Fotolia_55422694_S

Betriebe suchen


Alle Branchen
Webcam

Frage der Woche

FDW KW 23/24/25-2019: Das Mondseeland hat, gesehen auf die Einwohner, eine hohe Dichte an Museen. Ganz neu gestaltet wurde jetzt das Ischlerbahn- und Verkehrsmuseum. Wisst ihr wieviel Museen es gibt - und habt ihr diese schon besucht?
757959035 [{"id":"187","title":" Das ist mir neu - ich wusste gar nicht dass es hier Museen gibt. ","votes":"7","type":"x","order":"1","pct":4.79,"resources":[]},{"id":"188","title":"Ich wei\u00df, dass es mehrere Museen gibt, habe aber noch noch nicht alle besucht","votes":"85","type":"x","order":"2","pct":58.22,"resources":[]},{"id":"189","title":"Nat\u00fcrlich kenne ich die 3 Museen des Mondseelandes und war auch schon dort","votes":"54","type":"x","order":"3","pct":36.99,"resources":[]}] ["#ff5b00","#4ac0f2","#b80028","#eef66c","#60bb22","#b96a9a","#62c2cc"] sbar 200 200 /component/communitypolls/?task=poll.vote MSG_ERROR_NO_SELECTION Bitte wählen Sie entweder vorhandene Option oder geben Sie eine ein, jedoch nicht beides. MSG_THANK_YOU_NO_RESULTS COM_COMMUNITYPOLLS_LABEL_ANSWERS Stimmen ...

Meist kommentiert