Kanalfacharbeiter (m/w)

Frau Andrea Mierl

Reinhaltungsverband Mondsee-Irrsee

E-Mail:

Tel.: 062322861

Arbeitsort

St. Lorenz

Eintritt ab

März/April 2019

Dienstverhältnis

Vollzeit | 40 Stunden/Woche

Monatsbruttogehalt

€ 2.070,00

Einstufung erfolgt unter Berücksichtigung der Vordienstzeiten nach Funktionslaufbahn GD 19

Branche

Öffentlicher Dienst/Verbände

Beschreibung
Der Reinhaltungsverband Mondsee-Irrsee schreibt die Stelle eines

KANALFACHARBEITERS (m/w)


für die Wartung und Instandhaltung der Kanalanlagen im Verbandsgebiet aus.

Arbeitsausmaß:

  • Vollzeit, 40 Wochenstunden
  • Arbeitsbeginn: ab März/April 2019

Wir bieten Ihnen:

  • Einen interessanten, verantwortungsvollen Aufgabenbereich
  • Ein angenehmes Betriebsklima, einen sicheren Arbeitsplatz sowie zeitgemäße Sozial­leistungen
  • Entlohnung nach der Funktionslaufbahn GD 19 (lt. OÖ. GDG 2002)


Voraussetzung:

  • Österreichische Staatsbürgerschaft oder Staatsangehörigkeit eines Landes des Euro­päischen Wirtschaftsraumes, volle Handlungsfähigkeit, einwandfreies Vorleben
  • Körperliche und gesundheitliche Eignung
  • Abgeschlossene Berufsausbildung als Maurer oder Zimmerer
  • Bereitschaft zur Weiterbildung (Kanalfacharbeiterausbildung)
  • Bereitschaft zur Datenaufnahme, Wartung, Überprüfung und Inspektion der Kanal­schächte und sonstigen Bauwerke
  • Bereitschaft zur Durchführung von Reparaturarbeiten an Kanalschächten
  • Wohnsitz in einer der verbandsangehörigen Gemeinden (Mondsee, St. Lorenz, Tief­graben, Innerschwand, Zell am Moos, Oberhofen und Oberwang)
  • Bei männlichen Bewerbern abgeleisteter Präsenz- bzw. Zivildienst
  • Entsprechendes Umweltbewusstsein, ein hohes Maß an Teamfähigkeit, Selbständigkeit und Zuverlässigkeit
  • Führerschein B
  • Gute EDV-Kenntnisse (Windows, Word, Excel, Outlook, ...)

Bei Interesse an dieser dauerhaften Herausforderung übermitteln Sie uns Ihre schriftliche Bewerbung (inkl. Lebenslauf, Zeugnisse, Lichtbild) bis spätestens 18.01.2019 an den RHV Mondsee-Irrsee, Schwarzindien 170, 5310 Mondsee oder .


Im Falle einer Anstellung sind ein ärztliches Zeugnis und eine Strafregisterbescheinigung nachzureichen.

Der Obmann
Bgm. Karl Feurhuber

Betriebe suchen


Alle Branchen
Webcam

Meist kommentiert