Präsentation Bauprojekt „Ganngründe“

Auf unseren Vorschlag hin und auf Anregung von Anrainern hat die Gemeinde St. Lorenz am 18.12.2020 zur Präsentation des Bauprojekts „Ganngründe“ am Bachweg eingeladen.

Die Fa. Wohnzone GmbH plant dort auf mehreren Grundstücken im Gesamtflächenausmaß von ca. 3000 m2 eine Wohnbebauung mit 4 Einfamilienhäusern und 2 Doppelhäusern.

Es waren die Bewohner im Bereich Bachweg eingeladen. Durch die Einbindung der Bevölkerung im Planungsstadium sollen die unterschiedlichen Ansichten von Bauträgern und Anrainern diskutiert werden und schlussendlich sollte eine landschaftsverträgliche Siedlungsentwicklung möglich sein, die das bestehende Landschaftsbild berücksichtigt.

Die Fa. Wohnzone konnte zunächst ihr Projekt vorstellen. Es wurde der Lageplan, die Ansichten und auch Grundrisse der einzelnen Objekte bildlich dargestellt. Die optische Gestaltung der Wohnhäuser in zweigeschossiger Bauweise mit Satteldächern passt sich der Umgebung an und wurde von den Anrainern auch angenommen. Diesbezüglich wurden auch einige Detailfragen geklärt.

Nicht geklärt werden konnten zwei wesentliche Punkte, die Adaptierung der Zufahrtsstraße auf eine Breite von sechs Metern und die Oberflächenentwässerung des neuen Siedlungsgebietes. In einer eingehenden Diskussion wiesen Anrainer auf das mangelhafte Konzept der Entsorgung der Oberflächenwässer hin, konnten auch einige Verbesserungsvorschläge einbringen, und haben angeboten an der Entwicklung eines effizienten und nachhaltigen Konzepts für die Oberflächenentwässerung mitzuwirken. Da die Anrainer - unter ihnen auch Sachkundige des Bauwesens - ihre Umgebung am besten kennen, wäre die Fa. Wohnzone gut beraten dieses Angebot anzunehmen.

In St. Lorenz war dies das erste Mal, dass eine Bürgerversammlung zum Thema Gestaltung unseres Lebensraumes abgehalten wurde. Da in St. Lorenz ein großer Überhang an Bauland für den Wohnungsbau besteht und in nächster Zeit einige größere Bauvorhaben geplant sind, werden wir uns dafür einsetzen, dass die Bevölkerung rechtzeitig informiert wird.

Bürgerinnen und Bürger haben ein Recht auf Transparenz und das Recht in die Gestaltung ihres Lebensraumes eingebunden zu werden.

Quelle: Die Grünen St. Lorenz

Betriebe suchen


Alle Branchen
Webcam

Meist kommentiert