Brennende Auszeichnung für die See-Destillerie

Brennende Auszeichnung für die See-Destillerie

Erneut reihen sich Renate und Hannes Peinsteiner mit 3 Goldenen und 2 Silbernen Medaillen beim World Spirit Award 2019 unter die weltweit besten Brenner ein.

Bei den World Spirit Awards der letzten drei Jahre wurden der kleinen Brennerei am Wolfgangsee insgesamt 11 Goldene und 3 Silberne Medaillen überreicht.

Salzkammergut Premium Gin Edition komplett
2019 wurden u.a. ausgezeichnet der „Mannsee Gin“, der „Toplitz Gin“ sowie der „Fürst-Erzbischof Gin“. Damit kann mit Fug und Recht gesagt werden, dass die Salzkammergut Premium Gin Edition „ausdekoriert“ ist. Weiters ausgezeichnet 2019 der St.Wolfganger Kräuterlikör (Silber) sowie der St.Wolfganger Edelbitter (Gold). Insgesamt werden in der See Destillerie inzwischen weit über hundert Destillerie Spezialitäten produziert.

Botanicals – kein Geheimnis
Der Wolfgangsee Gin wird hergestellt mit Wasser aus den Quellen, die den Wolfgangsee speisen, und mit seinem feinen Wacholderanteil bringt er die Botanicals von umliegenden Almen gut zur Geltung. Der kräftigere Salzkammergut Gin präsentiert sich mit Zirbenaromen vom Dachstein, dem König der Salzkammergutberge. Der dritte Gin aus der Region nahm Gestalt an, am Bad Ischler Hausberg Zimnitz, wo Renate und Hannes Peinsteiner neue Botanicals entdeckten, der Kaiser Jagd Gin entstand. Trunseo, der Gin für den Traunsee, orientiert sich an den Botanicals der Wälder um den tiefsten österreichischen See. Der Dachstein mit seinem Gletscher stand Pate für den wuchtigen Gletscher GIN.
Für den Mondsee entstand der anspruchsvolle Mannsee Gin mit floralen Abrundungen. Der Hofküchensee von Salzburg, der Fuschlsee, stand Pate für den Fürst Erzbischof Gin und erinnert an Zutaten von Beizen für Fisch und Wild. Und der geheimnisvollste ist der Toplitz Gin, der mit seiner Geschichte und den Zutaten für das Ausseer Land steht.

Rasante Entwicklung
In der St. Wolfganger Klosterkellerei werden bereits seit 2004 in ansprechendem Ambiente Liköre, Edelbrände und regionale Spezialitäten angeboten. Dahinter stehen Renate und Hannes Peinsteiner, die 2015 die See-Destillerie gegründet, einen speziellen Kessel nach dem London Dry-Verfahren entwickelt und im Juli 2016 die Brennerei gestartet haben.
Im Jahr 2016 ließ sich Hannes Peinsteiner zum „Zertifizierten Edelbrand-Sommelier“ ausbilden; zahlreiche Reisen zur Geschmacksfindung nach Irland, Deutschland, der Schweiz, Österreich und Italien folgen.

Italien dient als futuristische Kultstätte
Die World Spirits werden jährlich durchgeführt; zugelassen werden maximal 400 Proben weltweit, sozusagen die Besten der Besten. 2019 fand die Prämierung im italienischen Bassano del Grappa statt, in der futuristisch anmutenden Kultstätte „Le Bolle von Nardini“.
Insgesamt 90 Brenner unter anderem aus Kalifornien, Russland, Australien, England, Neuseeland, Frankreich und eben vom Wolfgangsee nahmen daran teil.

Nähere Infos:
See-Destillerie
Renate und Hannes Peinsteiner
5360 St.Wolfgang
Tel.: 0043 6138 3022
0043 664 21 02 320

www.see-destillerie.at

Betriebe suchen


Alle Branchen
Webcam

Frage der Woche

FDW KW 33/34/35-2019: Nun ist es fix - die Parkautomaten stehen. Wisst ihr wo, wie und zu welchem Preis geparkt werden darf?
35709865 [{"id":"196","title":"nein, aber so kompliziert wird es schon nicht sein","votes":"71","type":"x","order":"1","pct":59.17,"resources":[]},{"id":"197","title":"sicher, ich bin voll im Bilde","votes":"16","type":"x","order":"2","pct":13.33,"resources":[]},{"id":"198","title":"kenne mich nicht aus - habe deswegen auch schon einen Strafzettel erhalten","votes":"33","type":"x","order":"3","pct":27.5,"resources":[]}] ["#ff5b00","#4ac0f2","#b80028","#eef66c","#60bb22","#b96a9a","#62c2cc"] sbar 200 200 /component/communitypolls/?task=poll.vote MSG_ERROR_NO_SELECTION Bitte wählen Sie entweder vorhandene Option oder geben Sie eine ein, jedoch nicht beides. MSG_THANK_YOU_NO_RESULTS COM_COMMUNITYPOLLS_LABEL_ANSWERS Stimmen ...

Meist kommentiert

In den letzten 30 Tagen wurde über nichts diskutiert.