Coronafall im Kindergarten Tiefgraben

Coronafall im Kindergarten Tiefgraben

Die Geschichte verlief glimpflich, sorgte aber dennoch bei einigen besorgten Müttern für Aufregung.

Am Freitag vergangener Woche wurde ein Coronafall im Tiefgrabener Kindergarten ruchbar. Der Lebensgefährte einer Mitarbeiterin hatte sich auf Corona testen lassen und am Donnerstag vergangener Woche von seinem positiven Testergebnis erfahren. Symptome zeigte er allerdings keine. Die Mitarbeiterin blieb daraufhin aus Vorsichtsgründen am Freitag zu Hause. Allerdings hatte am Donnerstagnachmittag noch eine Dienstbesprechung stattgefunden, weshalb alle weiteren zehn Mitarbeiterinnen in Quarantäne mussten und am vergangenen Sonntag zum Covid-Test antraten.

Frage an Bürgermeister Dittlbacher: Wurden die Eltern der Kindergartenkinder sofort über die vorübergehende Schließung des Kindergartens informiert? Ja, dies sei sofort und ohne Verzögerung erfolgt, so der Bürgermeister.

Dennoch gab es vereinzelte, aber durchaus prickelnde Kritik von Müttern. Vor allem deshalb, weil die betroffene Mitarbeiterin noch am Donnerstag im Dienst gestanden sei. Bürgermeister Dittlbacher dazu: „Wir haben sofort gehandelt, aber ohne ein Testergebnis des Lebensgefährten konnten wir nicht handeln. Sonst müssten wir bei jedem möglichen Verdacht bei Angehörigen ohne Symptome und damit ohne Grundlage Maßnahmen ergreifen.“

Betrieb startet wieder am 27. Oktober.

Der aktuelle Stand: Alle Mitarbeiterinnen sind getestet und haben ein negatives Testergebnis. Bürgermeister Dittlbacher: „Wir werden den Kindergarten am 27. Oktober wieder öffnen und den Normalbetrieb abwickeln.“

Norbert Blaichinger

Betriebe suchen


Alle Branchen
Webcam

Frage der Woche

FDW KW 46/47/48: Österreichweit werden die meisten Adventsmärkte und vorweihnachtlichen Veranstaltungen abgesagt. Eine ruhige(re) Adventszeit steht uns mglw. bevor.
635702548 [{"id":"258","title":"ein Umstand mit dem ich mit gut anfreunden kann","votes":"437","type":"x","order":"1","pct":68.39,"resources":[]},{"id":"259","title":"ein Umstand den ich \u00e4u\u00dferst schade finde","votes":"202","type":"x","order":"2","pct":31.61,"resources":[]}] ["#ff5b00","#4ac0f2","#b80028","#eef66c","#60bb22","#b96a9a","#62c2cc"] sbar 200 200 /component/communitypolls/?task=poll.vote MSG_ERROR_NO_SELECTION Bitte wählen Sie entweder vorhandene Option oder geben Sie eine ein, jedoch nicht beides. MSG_THANK_YOU_NO_RESULTS COM_COMMUNITYPOLLS_LABEL_ANSWERS Stimmen ...

Meist kommentiert