Neues Jugendzentrum am See

Neues Jugendzentrum am See

Was bewegt unsere Kinder am Weg zum Erwachsenwerden?
Plädoyer für ein modernes Jugendzentrum im Mondseeland

In der Phase der Pubertät werden aufgrund der Umstrukturierung des Gehirns (Gewitter im Kopf) weniger Glückshormone produziert. Um diesen Zustand auszugleichen suchen Teenager Situationen, die Glück generieren - sprich mit riskanten Aktionen wie Mutproben, Komasaufen, Drogen, Vandalismus und Grenzüberschreitungen suchen sie den Kick um ihr Belohnungszentrum zu stimulieren. Ein Gefühl der Leere, Unsicherheit und Orientierungslosigkeit muss durch auffallende Aktionen aufgepeppt werden – die Corona-Pandemie verschlimmert diesen Zustand zusätzlich.

Die Beziehung zu den Eltern und Erwachsenen relativiert sich – das Gehirn verändert sich, es wird „getuned“, um in der Erwachsenenwelt reüssieren zu können – umso mehr brauchen Teenager in dieser emotional turbulenten Zeit Halt, wollen aber nicht festgehalten werden, sie suchen Akzeptanz im Rahmen von Toleranz.

Es kommt zu körperlichen, seelischen und sozialen Veränderungen - externer Halt, neue Beziehungen, Begegnungen und Austausch in der Peergruppe etc., sind auch wesentlicher Bestandteil auf dem Weg zum Erwachsenwerden. Professionelle Unterstützung in einem für Jugendliche ansprechenden, zentralen, modernen, attraktiven (Seenähe!) und neu konzipierten (z.B. Berufsorientierung, Kontakt zu Mondseer Unternehmen, Betriebsbesichtigungen, Begegnungen mit interessanten, coolen Personen mit Vorbildwirkung aus dem Mondseeland, ...Erweiterung von IT Kentnissen, etc.) Jugendhotspot, der dort angesiedelt ist, wo sich die Jungen gerne treffen, als neutrale Anlaufstelle inmitten ihrer sozialen Komfortzone, in der deren Bedürfnisse aufgefangen werden, kann einen essentiellen Beitrag leisten, die geforderten Eltern bei der Begleitung ihrer Kinder zu unterstützen.

Angesichts dieser Aspekte sollte ein Neubau eines Jugendzentrums im Mondseeland nicht in Frage gestellt werden – die Finanzierung noch weniger.

Elisabeth Weninger (Obfrau Jugendzentrum Mondsee)

Betriebe suchen


Alle Branchen
Webcam

Frage der Woche

FDW KW 16/17/18-21: Mit unserem Artikel zum Namen des Kirchenplatzes - möchten wir die Frage nun an euch richten: Soll der Kirchenplatz einen neuen Namen bekomme?
1804866626 [{"id":"270","title":"Ja.","votes":"136","type":"x","order":"1","pct":29.44,"resources":[]},{"id":"271","title":"Nein.","votes":"228","type":"x","order":"2","pct":49.35,"resources":[]},{"id":"272","title":"Ist mir egal.","votes":"98","type":"x","order":"3","pct":21.21,"resources":[]}] ["#ff5b00","#4ac0f2","#b80028","#eef66c","#60bb22","#b96a9a","#62c2cc"] sbar 200 200 /component/communitypolls/?task=poll.vote MSG_ERROR_NO_SELECTION Bitte wählen Sie entweder vorhandene Option oder geben Sie eine ein, jedoch nicht beides. MSG_THANK_YOU_NO_RESULTS COM_COMMUNITYPOLLS_LABEL_ANSWERS Stimmen ...

Meist kommentiert