Ein kreativer Genussladen zum Entdecken

„Sag mal Stefan - was ist das Vinito für ein Geschäft?“ Gleich die erste Frage unseres ML24-Interviews mit Vinito - Weingenuss & Kreatives-Inhaber Stefan Rettmann, lässt sich gar nicht so leicht beantworten.

Vinito 08„Mein Geschäft - bietet eine Mischung aus feinen regionalen Produkten. Ich möchte meine Gäste zum Stöbern und Schmökern einladen. Ihnen ein Erlebnis bieten, wo sie sich inspirieren lassen, neue Dinge entdecken, die Produkte vor Ort probieren können und im besten Falle vorm Verlassen meines Vinitos auch kaufen.“, erklärt er mit einem Schmunzeln im Gesicht.

Der eigentlich gelernte Zimmerer arbeitete jahrelang in Bar’s und Kneipen, stand hinter zahlreichen Theken, ist ausgebildeter Licht- & Lasertechniker und weiß somit, was „ein Erlebnis schaffen“ heißt.



Im hinteren Teil seines Geschäftes bietet ein gutes Sortiment an Weinen von jungen Winzern an, welche gemeinsam mit österreichischen Likören der Marke Prinz, so wie Gin und Champagner im vorderen Bereich des Vinitos probiert, verkostet und gekauft werden können. Genauso gibt’s an der Bar auch frisch gebrühten Kaffee, Cappuccino und Espresso (derzeit in der To-Go-Version) „prodotto in Italia" , wie man ihn im Süden nicht besser kriegt.

„Das Vinito ist aber kein Getränkeladen oder gar eine reine Vinothek, wie’s der Name vermuten lässt.“, betont der 39-jährige, der zuvor erfolgreich im Getränkehandel tätig war.



weincollage vinito

Denn neben all den liquiden Produkten schmücken seinen Laden auch die Holzkisten des österreichischen Unternehmen „s’Fachl“. „Eigentlich kriegt man ein „s’Fachl“ nicht für so einen kleinen Ort mit weniger als 20.000 Einwohnern und schon gar nicht bei einer Neueröffnung. Umso mehr freut’s mich, dass ich den s’Fachl-Inhaber von mir und meiner Ladenidee überzeugen konnte.“, grinst der stolze Ladenbesitzer.

„Was bitte ist s’Fachl?“ fragen jetzt sich vielleicht einige.Vinito 14
s’Fachl, das ist ein österreichisches Konzept (Läden gibt es bereits in mehreren Bundesländern - u.a. in Salzburg und Linz) bei dem regionale Produzenten eine Kiste mieten und so ihre Waren anbieten können ohne sich dabei um den Verkauf kümmern zu müssen. Stefan freut sich mit diesem Konzept die Hersteller unterstützen und deren Produkte zum Verkauf anbieten zu können.

Zu finden und entdecken gibt’s immer was, denn das Sortiment ist abwechslungsreich. „Es ist ein Wahnsinn wie gut diese Verkaufsvariante angenommen wird!“ Die Warteliste für die s’Fachl-Kisten wächst, genauso wie die Anzahl seiner Besucher. „Ich bin echt total happy wie gut mein Laden trotz minimaler Ankündigung und ohne große Neueröffnungsfeier angenommen wird. Von Tag eins gab’s neugierige Blicke durch die Schaufenster. Aber Tag für Tag kommen mehr Leute ins Vinito rein und schmökern durch. Es braucht einfach seine Zeit, um alles zu entdecken.“

Zu entdecken gab’s auch für den gebürtigen Deutschen Vinito 32erst Mal so einiges als er nach Mondsee kam. „Es gefällt mir aber brutal gut hier und egal ob privat oder geschäftlich - ich wurde echt herzlich aufgenommen.“

So ergab sich auch die Freundschaft zu apfelgrün-Floristin Karin Kogler. Während Stefan seine Besucher mit einem blumigen Eingangsbereich „made by apfelgrün-Naturfloristik“ willkommen heißt, darf sich Karin über begeisterte apfelgrün-Fans aus dem Vinito freuen.



Ihm ist es wichtig regionale Produzenten zu unterstützen und keine Produkte anzubieten, die es eh überall zu kaufen. „Ich lade wie gesagt meine Besucher zum Erleben und Entdecken ein. Meine Produkte dürfen herzlichst gerne verkostet und probiert werden - denn nur durch’s Erleben und Schmecken werden sie auch gekauft. Gerne stellen wir auch personalisierte Geschenkekisten mit Vinito-Produkten nach Wahl zusammen. Eine regionale Geschenkemöglichkeit, die sich schmecken als auch sehen lässt.“ Stefan Rettmann sprudelt gerade zu vor Begeisterung, wenn er von seinen Ideen und Umsetzungen spricht.

Auch wenn, die Umstände derzeit noch keine allzu langen Verweilzeiten und geselligen Plauderrunden im Vinito zu lassen, sowohl Laden als auch Besitzer sind definitiv einen Besuch wert ;)

ML24.sh

Betriebe suchen


Alle Branchen
Webcam

Frage der Woche

FDW KW 38-21: Welcher Partei schenkst du am 26.9.21 dein Vertrauen und deine Stimme?
2037404627 [{"id":"291","title":"\u00d6VP","votes":"120","type":"x","order":"1","pct":24.29,"resources":[]},{"id":"292","title":"FP\u00d6","votes":"91","type":"x","order":"2","pct":18.42,"resources":[]},{"id":"293","title":"SP\u00d6","votes":"38","type":"x","order":"3","pct":7.69,"resources":[]},{"id":"294","title":"Gr\u00fcne","votes":"87","type":"x","order":"4","pct":17.61,"resources":[]},{"id":"295","title":"NEOS","votes":"70","type":"x","order":"5","pct":14.17,"resources":[]},{"id":"296","title":"eine B\u00fcrgerliste (PULMO)","votes":"45","type":"x","order":"6","pct":9.11,"resources":[]},{"id":"297","title":"Ich gehe gar nicht w\u00e4hlen.","votes":"43","type":"x","order":"7","pct":8.7,"resources":[]}] ["#ff5b00","#4ac0f2","#b80028","#eef66c","#60bb22","#b96a9a","#62c2cc"] sbar 200 200 /component/communitypolls/?task=poll.vote MSG_ERROR_NO_SELECTION Bitte wählen Sie entweder vorhandene Option oder geben Sie eine ein, jedoch nicht beides. MSG_THANK_YOU_NO_RESULTS COM_COMMUNITYPOLLS_LABEL_ANSWERS Stimmen ...

Meist kommentiert