Ein voller Erfolg für die Region: HGM-Lehrlingsmesse Mondseeland

Rund 40 Aussteller präsentierten bei der HGM-Lehrlingsmesse im vita club Mondsee Ende September das große Angebot an Lehrstellen im Mondseeland. Etwa 400 Besucher, hauptsächlich Schülerinnen aus den dritten und vierten Klassen MS sowie aus der Polytechnischen Schule, informierten sich direkt bei den Unternehmerinnen und ihren Mitarbeitern über Ausbildungsmöglichkeiten und offene Lehrstellen in der Region. Für die jungen Gäste und deren Lehrer bzw. Eltern gab es Informatives und die Möglichkeit, bei kleinen praktischen Arbeiten selbst Hand anzulegen.

Der Veranstalter, der Wirtschaftsbund Mondseeland, freut sich über das große Interesse. „Gerade nach zwei Jahren Corona, wo Jugendliche nicht mehr in die Betriebe zum Schnuppern konnten und auch der Unterricht größtenteils zuhause stattfand, sind Veranstaltungen wie unsere Lehrlingsmesse wichtiger denn je. Mit jemandem zu reden, der selbst gerade eine Lehre absolviert, oder Unternehmer persönlich kennenzulernen, sind wesentlich für die jungen Menschen, um die Informationen zu erhalten, die sie bei ihren Überlegungen, eine Lehre zu absolvieren, unterstützen und bekräftigen“, sagt Richard Kothmaier vom Wirtschaftsbund.

Auch Vertreter des AMS sowie der Wirtschaftskammer waren vor Ort und referierten über die Lehrlingssituation im Bezirk, und über die vielfältigen Möglichkeiten der Lehrausbildung. Vorträge eines Unternehmers und eines Zimmerers rundeten das Info-Angebot ab.

www.wirtschaft-mondseeland.at