Arbeiten in der Mondseer Rauch Import Familie

Arbeiten in der Mondseer Rauch Import Familie

Der unscheinbare weiße Gebäudekomplex, direkt an der Autobahnauffahrt in Mondsee lässt trotz seiner Größe kaum erahnen was tatsächlich hinter der Aufschrift „Rauch Import“ steckt.
„Uns ist bewusst, dass wir bei den Endverbrauchern und somit den meisten Leuten im Mondseeland keine so große Bekanntheit haben“, erzählt Marketing-Leiterin Julia Kronreif.

DJI 0505 quer

Denn als B2B-Unternehmen (heißt Rauch Import beliefert österreichische Händler mit Produkten namhafter Marken) wird die Mondseer Firma kaum sichtbar für Endkonsumenten, also Kunden, die die Druckerpatronen oder IT-Produkte im Geschäft kaufen.

Aber zurück zu dem, was alles in dem Mondseer Unternehmen steckt. 
Denn damit sind eigentlich gar nicht die Hard-Facts wie die Zusammenarbeit mit großen Internationalen Drucker- und IT-Produkte-Herstellern (Brother, HP, Canon oder Skullcandy) gemeint sondern viel mehr die Soft-Facts, die das 1985 gegründete Unternehmen lebt.

Gerhard Rauch Import FARBEquerSo erzählt mir Julia Kronreif ganz begeistert von der „Rauch Import Familie“, wie sich die Firma - also alle Angestellten sowie die Chefetage - selbst gerne nennt. „Schon damals als ich die Bewerbung für meinen Job als Marketing-Leiterin gelesen hab - kam genau das familiäre und ein starker Firmenzusammenhalt rüber.“ Wie sie selbst mittlerweile bestätigen kann, entsprechen typische Floskeln wie „familiärer Umgang“, „flache Hierarchien“, „großer Gemeinschaftswert“ etc. bei der Mondseer Vertriebsfirma aber tatsächlich der Realität. „Bei uns steht auch mal die Chefin in der Logistikabteilung oder wir vom Büro helfen dort aus, wenn Not am Mann herrscht.“, berichtet Julia. „Ich find’s vor allem total schön, dass bei unserer Unternehmensleitung stets das „Open Door“-Prinzip gilt - heißt man kann als Mitarbeiter*in jederzeit mit egal welchem Anliegen zu ihr kommen. Zudem achtet unsere Geschäftsführerin Ivonne Mayr-Hagn sehr darauf, dass die Arbeitszeiten eingehalten werden und kein Stress durch Überstunden entsteht.“

WeihnachtsfeierKlingt wirklich nach einem tollen Arbeitsklima. Aber nicht nur untereinander hilft man sich gerne, auch in punkto Soziales Engagement muss sich Rauch Import GmbH absolut nicht verstecken.

Seit Jahren spendet das Mondseer Unternehmen an verschiedene Projekte („Ein Lächeln für Kinder“ (Mattighofen), Wukrokinder Äthiopien etc.) „Per Weihnachtstombola - welche eines DER Events in unserem Firmenjahr und absolute Firmentradition ist - wird Geld für Soziale Projekte gesammelt. Bei einem feierlichen Umtrunk für alle wird im Anschluss das Ziehen der Lose und die daraus hervorgehende Spendensumme groß zelebriert.

rauch import lebenshilfeAuch die Mondseer Lebenshilfe ist eine dieser Spenden-Organisationen, wobei hier eine ganz besondere Verbindung besteht. „Seit mehreren Jahren ist Thomas von der Werkstätte Mondsee (lebenshilfe Oberösterreich) bereits fester Teil unserer rauch Import Familie,“ ergänzt Julia und fügt hinzu,„Zudem gibt’s ab und an auch noch mehr tatkräftige Unterstützung von anderen Beschäftigten der Werkstätte Mondsee, aber darüber habt ihr ja auch schon berichtet“. (Anm. v. ML24 „Lebenshilfe Oberösterreich wieder für Rauch Import im Einsatz“ - August 2021)

marketing hoch„Was ich unserem Unternehmen neben all’ dem sozialen Engagement hoch anrechne“, fährt die seit 2019 im Unternehmen tätige Marketingleiterin fort, „ist das stetige Weiterentwickeln und Nicht-Stehenbleiben.“ So entstand im vergangenen Herbst durch ein internes Team das Projekt Simple Print. „Corona hat den direkten Verkauf stark eingeschränkt. Viele kleine Händler hatten darunter zu leiden, da Ihnen das E-Commerce-Knowhow und somit die Möglichkeit des Online-Verkaufs fehlte.“, berichtet Julia.

Rauch Import beschloss deshalb hier anzuknüpfen und den österreichischen Klein-Händlern in punkto Online-Vertrieb zu helfen. Auf Simple Print sind viele in Österreich von rauch Import belieferten Händler online gelistet. Endkunden, die die Produkte der Händler beziehen, können den gewünschten Artikel ganz einfach per QR-Code simple print OGoder per direktem Zugang auf Simple Print bestellen. „Uns war es hier vor allem wichtig unseren Händlern die ganze Arbeit mit Vertrieb, Logistik, Lagerung und Zustellung abzunehmen und zugleich einen reibungslosen Ablauf zu gewährleisten. Heißt, der regionale Händler hat keinen zusätzlichen Aufwand, kann trotzdem seine Ware verkaufen und der Endkunde erhält wie gewohnt seine Ware, obwohl wir die Be- und Zustellungen durch Simple Print übernommen haben.

Möglich machen solche Entwicklungen und immer wieder entstehenden Projekte sicherlich auch die vom Unternehmen veranstalteten Trainings. „Wie gesagt, es ist wirklich toll in einer oft verstaubt wirkenden Vertriebs-Branche mit so viel Kreativität arbeiten und sich dadurch immer wieder weiterentwickeln zu dürfen.“

Hier wagt Julia auch einen wunschvollen Blick in die Zukunft: „Cool wäre es für mich, das gesamte Unternehmen - also die Rauch Import Familie - in jedem Haushalt der Region ein von uns vertriebenes Produkt zu wissen.“

ML24.sh