Dein verlängerter Sommergenuss ...

Seinen gastronomischen Weg zu finden ist gar nicht so einfach. Davon kann Martin Greisberger ein Lied singen. Sogar der Name seines Beach-Lokals CaLouBa lässt bereits viel an Spielraum - denn der steht für Café Lounge und Bar. Also einiges, was die Gastronomie zu bieten hat.

Während Martin 2015 - nach der Eröffnung des Caloubas - voller Tatendrang und Euphorie alle gastronomischen Register ziehen wollte, hatte der 55-Jährige beim Einrichtungsstil eine klare einheitliche Vorstellung. „Das Calouba sollte einen Beachclub darstellen, wie man ihn in California am Strand findet. Eine Beachbar mit lässigem Design, hochwertigem Interieur und einem Gefühl als würde man auf’s Meer hinausblicken - auch wenn wir uns hier ‚nur‘ in Thalgau befinden.“, scherzt der leidenschaftliche Unternehmer.

calouba collage

Trotz der fehlenden Strandlage direkt im Ortszentrum von Thalgau - das Beach-Club-Restaurant-Konzept kam gut an! „Und so boten wir tatsächlich Gastronomie rund um die Uhr“, erzählt Martin vom Beginn des Caloubas, „ UE 0444 002man konnte bei uns sowohl unter der Woche als auch am Wochenende frühstücken und brunchen, mittags gab’s kostengünstige Menüs und abends konnte erst fein gegessen und im Anschluss bis in die Nacht gefeiert werden.
“

24/7, 365 Tage im Jahr - hört sich allein schon bei Martin’s Erzählung nach wahnsinnig viel Arbeit an. Dass dieses „Allround“-Konzept nicht lange gut gehen sollte, zeigten mit der Zeit nicht nur die Zahlen. „Auch wenn das Calouba stets gut besucht wurde, es war einfach zu viel von allem“, erinnert sich der Gastronom an die anstrengende Zeit damals.

So kamen 2017 seine beiden Töchter ins Spiel, welche das turbulente Anfangsjahr von Papa’s Restaurant hautnah miterlebt hatten. IMG 20200701 173309 327„Eigentlich hatten wir nie vor in die Gastro-Branche einzusteigen“, erzählt die jüngere Tochter Christina beim Interview, „Dennoch sahen wir eine Chance mit einigen Veränderungen dem Restaurant einen klareren Fokus zu geben.“
Ein neues, durchdachteres vor allem aber kleineres Konzept. „Sollte sich das in einer gewissen Zeit rentieren und unsere Ideen aufgehen, wollten meine ältere Schwester und ich richtig ins Unternehmen unseres Vaters einsteigen“, erzählt die 27-jährige von der gemeinsamen Vater-Töchter-Abmachung.

So wurde das Calouba hinter den Kulissen erst mal komplett neu überholt. Die beiden Schwestern kalkulierten alles neu durch, checkten jegliche Angebote, passten die Öffnungszeiten an und gaben dem Thalgauer Beachclub ein einheitliches und deutlich fokussierteres Konzept.
Im „neuen“ Calouba kann nun gemütlich ab dem späten Nachmittag diniert werden und dazu darf’s gerne ein ausgedehntes Verweilen mit dem einen oder anderen Drink an der Bar geben.

„Wobei man schon sagen muss, dass bei uns das Essen definitiv an 1. Stelle steht“, berichtet Martin vom ‚neuen Calouba‘. „Unsere Steaks sind weit über Thalgaus Grenzen hinaus bekannt und beliebt. Unsere Gäste kommen im Umkreis von etwa 100 Kilometer zu uns, auch Gäste aus München besuchen uns des Öfteren.“, berichten Vater und Tochter lachend.

food galerie calouba

Nun gibt es halbjährlich eine abgeänderte Speisekarte mit neuen Gerichten (verschiedene Sandwiches, saisonale Burger) und wechselnde Drinks sowie Cocktails. Denn das Partyleben wurde nicht komplett verbannt, dazu sind und waren die Halloween-, St. Patricks- und X-Mas-Partys im Calouba einfach zu legendär. „Es ist heute alles durchdachter und fokussierter“, erklärt Christina. Lief der Beachclub 2015 noch unter dem Motto „Party all around the clock“ mit einem 24/7-Allover-Angebot, ist das Calouba 2021 ein gutes Restaurant mit leckerem Essen und einem einzigartigen Beach-Ambiente, in dem man sich’s gut gehen lassen und absolut gemütlich machen kann.

So erklären uns beide im Blick auf die Zukunftwelcome des Caloubas: „Wenn’s so weiter geht wie bisher, sind wir echt mehr als zufrieden, denn die Arbeit macht einfach Spaß, egal ob im Team mit unseren Mitarbeitern oder mit unseren Gästen. (Aber wer weiß, vielleicht räumen wir in ein paar Jahren das Konzept wieder komplett um.“ ;)

ML24.sh

Betriebe suchen


Alle Branchen
Webcam

Frage der Woche

FDW KW 49/50-21: Österreich hat einmal mehr einen neuen Bundeskanzler. Wird mit Karl Nehammer und seinen neuen Ministern die Spaltung der Gesellschaft ein Ende finden?
839915685 [{"id":"312","title":"ja","votes":"14","type":"x","order":"1","pct":21.54,"resources":[]},{"id":"313","title":"nein","votes":"42","type":"x","order":"2","pct":64.62,"resources":[]},{"id":"314","title":"wei\u00df nicht","votes":"9","type":"x","order":"3","pct":13.85,"resources":[]}] ["#ff5b00","#4ac0f2","#b80028","#eef66c","#60bb22","#b96a9a","#62c2cc"] sbar 200 200 /component/communitypolls/?task=poll.vote MSG_ERROR_NO_SELECTION Bitte wählen Sie entweder vorhandene Option oder geben Sie eine ein, jedoch nicht beides. MSG_THANK_YOU_NO_RESULTS COM_COMMUNITYPOLLS_LABEL_ANSWERS Stimmen ...

Meist kommentiert