UR Mondsee - Union Perg (12. Runde in der OÖ-Liga)

UR Mondsee gegen DSG Union HABAU Perg

Jede Mannschaft, egal in welcher Spielklasse, hat wohl einmal in der Saison einen
sogenannten „Hänger“, so auch wir im letzten Heimspiel gegen den SV Bad Schallerbach.
Nur knapp entgingen wir einem absoluten Debakel und konnten erst in den letzten 20
Minuten dem 0:3 Rückstand zwei Tore entgegensetzen und somit das Ergebnis auf 2:3
„aufhübschen“. Unser Trainer Christoph Mamoser brachte es im Ligaportal-Interview auf
den Punkt: „Insgesamt war das eine indiskutable Leistung!“
Und so hatten wir vergangenen Freitag einiges aufzuarbeiten, und das ausgerechnet
auswärts gegen die ASKÖ Donau Linz, welche uns vergangene Saison, jeder damals
mitgereiste Mondseefan erinnert sich mit Grauen, schier gedemütigt mit einer 0:5
Niederlage nach Hause schickte. Doch es waren möglicherweise genau diese beiden
Faktoren, welche unsere Mannschaft wieder zur Hochform auflaufen ließ. Den Zuschauern
bot sich ein gänzlich anderes Bild. Es hagelte Möglichkeiten wie am Fließband, lediglich
die Qualität im Abschluss ließ zu wünschen übrig. Klar hervorzuheben war diesmal die
mentale Stärke, Willenskraft und Motivation unserer Jungs, welche trotz des Tief der
letzten Wochen, trotz der unzähligen vergebenen Chancen, trotz zweimaligen Rückstan,
diesen aufholen und somit einen wichtigen Punkt mit nach Hause nehmen konnten.

Aktueller Tabellenplatz nach elf gespielten Runden und 16 Punkten ist Rang 6 – ganz
spannend jedoch dazu – nur 9 Punkte trennen uns vom Tabellenletzten Grün Weiß
Micheldorf, aber auch nur ganze 8 Punkte mehr hat derzeit der ASKÖ Oedt als Tabellenführer.

Unser heutiger Gegner, DSG Union HABAU Perg, musste vergangenen Samstag gegen
den vermeintlichen Außenseiter Bad Ischl, trotz klarer Überlegenheit, Federn lassen. Den
in der laufenden Saison arg gebeutelten Ischlern gelang ein hauchdünner 1:0 Arbeitssieg.
Die Mannschaft von Trainer Samir Gradascevic findet sich somit mit 11 Punkten auf dem
12. Tabellenplatz wieder. Fünf direkte Duelle in der Vergangenheit konnten wir mit zwei
Niederlagen und drei Siegen knapp für uns entscheiden. Gleichzeitig lohnt sich auch ein
Blick auf die Heim- und Auswärtstabelle, da befinden wir uns aktuell auf Platz 6 der
Heimwertung, Perg hingegen auf Platz 16 im Auswärtsranking. Somit fehlen nur noch die

Platzierungen der jeweils besten Torschützen:
Rang 2 unser Lukas Leitner (zehn Treffer), Rang 17 Pergs Cem Aygün (5 Treffer).
Genug mit Statistik! „Wir freuen uns auf dieses Heimspiel! Heute wollen wir unbedingt
wieder einen vollen Erfolg einfahren!“ so unser sportlicher Leiter Johann Loibichler. Und
jeder nach Linz mitgereiste Mondseefan ist sich sicher: Sollte es uns gelingen, an die
Leistung vom Spiel in Linz anzuknüpfen, ist dieses Ziel in absolut greifbarer Nähe!

Freuen wir uns also wieder GEMEINSAM auf spannende und faire 90+ Spielminuten! DH

Betriebe suchen


Alle Branchen
Webcam

Frage der Woche

FDW KW 49/50-21: Österreich hat einmal mehr einen neuen Bundeskanzler. Wird mit Karl Nehammer und seinen neuen Ministern die Spaltung der Gesellschaft ein Ende finden?
1018174171 [{"id":"312","title":"ja","votes":"14","type":"x","order":"1","pct":21.54,"resources":[]},{"id":"313","title":"nein","votes":"42","type":"x","order":"2","pct":64.62,"resources":[]},{"id":"314","title":"wei\u00df nicht","votes":"9","type":"x","order":"3","pct":13.85,"resources":[]}] ["#ff5b00","#4ac0f2","#b80028","#eef66c","#60bb22","#b96a9a","#62c2cc"] sbar 200 200 /component/communitypolls/?task=poll.vote MSG_ERROR_NO_SELECTION Bitte wählen Sie entweder vorhandene Option oder geben Sie eine ein, jedoch nicht beides. MSG_THANK_YOU_NO_RESULTS COM_COMMUNITYPOLLS_LABEL_ANSWERS Stimmen ...

Meist kommentiert